Weitere Entwicklungen bei der Elektronischen Leitspindel

Die Software der ELS wird immer weiter entwickelt, momentan wird sie für die Nutzung der X-Achse erweitert.

Ein Anschluss für eine Schrittmotor-Endstufe für die X-Achse ist seit Revision 3 bereits vorhanden, nur die Software unterstützte diese Achse bisher nicht.

Die Arbeiten an der Software sind schon weiter fortgeschritten, es ist im Labormuster schon möglich die X-Achse vollständig zu verfahren, außerdem sind vollautomatsiches Lang-, Plan- und Gewindedrehen möglich, ein neuer Abstechmodus sorgt für sauberes Abstechen mit gleichbleibendem Vorschub.

Die X-Achse kann dabei schnell, langsam und Schrittweise bewegt werden, alles mit der ELS.

Geplant sind noch Radien und Kegel, vorher müssen aber die nun integrierten Funktionen ausgiebig getestet und optimiert werden.
Ein Veröffentlichungsdatum kann ich noch nicht nennen, aber es wird in den nächsten Wochen sein.

 

Posted in Leitspindelsteuerung and tagged .