Angebot!

Digitale Schrittmotorendstufe Leadshine DM556 Max. 50V 5,6A

85,90 83,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

Artikelnummer: DM556 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Der DM556 ist ein vielseitiger volldigitaler Treiber basierend auf einer DSP-Steuerung mit modernster Steuerungssoftware. Der DM556 ist die nächste Generation der digitalen Schrittmotor Steuerungen. Er bringt ein einzigartiges Maß an Laufruhe im System und bietet ein optimales Drehmoment bei großem Stabilitätsbereich. Motor Selbsttest-Parameter und Auto-Setup-Technologie bieten eine einfache Handhabung und bessere Anpassung in Abhängigkeit vom Einsatz verschiedener Motoren. Der angetriebene Motor kann in geräuschärmeren Betrieb, bei geringerer Erwärmung, mit gleichmäßigerer Bewegung als mit den meisten vergleichbaren anderen Steuerungen betrieben werden. Er ist für 2-Phasen und 4-Phasen Hybrid Schrittmotoren geeignet.

Die DM556 arbeitet in einem Versorgungsspannungsbereich bis 50V und bietet einen Ausgangsstrom von bis zu 5,6A. Außerdem kann aufgrund des verbesserten DSP Motoren mit höheren Drehzahlen (über 3000 U/min) betrieben werden, so dass servo-ähnliche Leistungen erreicht werden. Schrittmoren laufen auch im Halbschrittbetrieb seidenweich und leise.
Eine einfach zu verwendende Auto-Tuning-Funktion stellt die Endstufe optimal auf den Motor ein.

Geeignet für eine breite Palette von Schrittmotoren von NEMA-Größe 17-34 (42×42 mm bis 86×86 mm). Er kann für verschiedene Maschinentypen mit XY-Achsen wie Etikettiermaschinen, Graviermaschinen, Laserschneidanlagen, Bestückungsautomaten usw. verwendet werden. Besonders wo geringe Geräusche, niedrige Erwärmung, hohe Geschwindigkeit und hohe Genauigkeit erwünscht sind.

 Datenblatt herunter laden

Merkmale:

  • Versorgungsspannung bis +50VDC
  • Ausgangsstrom bis 5.6A
  • Ausgangsstrom mittels DIP-Schalter in acht Schritten wählbar
  • Automatische Stromabsenkung (im Ruhebetrieb) zur Reduktion der Motorwärme; Funktion abschaltbar
  • Motor-Selbsttest und Auto-Setup
  • selbst einstellende Stromregelung abhängig von Motordaten
  • Eingangsfrequenz bis 200 kHz
  • Eingänge TTL kompatibel und optisch isoliert
  • bis zu 102.400 Mikroschritte/Umdrehung
  • Für 2-Phasen- und 4-Phasen-Motoren geeignet
  • Unterstützt PUL/DIR- und CW/CCW-Betriebsarten
  • Unter-, Überspannungsschutz, Überstromschutz
  • Auto-Tuning-Funktion für optimale Anpassung an den Motor
Kenndaten Min Typ. Max Einheit
Ausgangsstrom 0.5 5.6 (4.0 eff.) A
Versorgungsspannung +20 +50 VDC
Logische Signalpegel 7 10 16 mA
Eingangsfrequenz 0 200 kHz
Isolationswiderstand 500    

Anwendung:

Der Schrittmotor wird über 4 Leitungen mit der Endstufe verbunden. Die Endstufe hat 2 Eingänge für Schritt und Richtung, die treibende Steuerung liefert Signale an diesen Eingängen, ein Impuls an “Schritt” um den Motor einen Schritt vor zu bewegen,  gleichzeitig ein Signal auf “Richtung” um die Richtung des Motors zu bestimmen. Jeder Motor benötigt eine eigene Endstufe.
Die Versorgungsspannung für den Motor wird an der Endstufe angeschlossen, empfohlen sind 48V, da man so die beste Leistung aus den Motoren heraus holt.

Die Endstufe lässt sich vielfältig auf den Motor einstellen, man muss den maximal erlaubten Strom einstellen sowie die Anzahl der Schritte für eine Umdrehung. Dank digitaler Technik kann man hier Halbschritt (400) nehmen um den Motor dennoch seidenweich laufen zu lassen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.28 kg