PML Bullpuppy AGM-12D

Aus einer Tombola vom ALRS Flugtag in der Schweiz stammte noch ein Bausatz von PML. Eine “Bullpuppy” oder auch AGM-12D.

Das Original sieht so aus, es war eine Radargelenkte Abfangrakete.

Der Bausatz bestand aus einer Spitze, ein QT-Rohr (ABS) und einem Boattail. also eine Verjüngung für das Heck. Außerdem ein Kolben, wie bei PML üblich und Kleinteile wie Schirm usw.

Da ich gerne 2-Stufenbergungen verwende (bin faul, möchte nicht so weit laufen 🙂 ) habe ich den Bausatz so umgebaut, dass ich einen Altimeter mittig einbauen kann.

Die Ebay ist kurz, und nimmt einen kleinen Schlitten mit Altimax G3, Magswitch und 2 kleine Lipos auf:

Montagebeispiel

CIMG5949 CIMG5950 CIMG5951 CIMG5952

Die Ebay wird einfach in das Rohr geschoben und mit 2 Schrauben befestigt, sie stößt nach oben den Vorschirm aus, nach unten den Hauptschirm.

 

 

 

Im Rohzustand sieht das Modell so aus:
CIMG5955

 

Links ist die Verjüngung aus Kunststoff zu sehen, darin stecken 4 GFK-Flossen, vorn gibt es noch 4 kleine Canards.
Das ganze wurde verschliffen, grundiert und mit 2K-Lack versehen, und dann die mitgelieferten Decals aufgeklebt.
Fertig ist die Bullpup!

CIMG6014-2

Posted in Raketenbau.