Leitspindelsteuerung kann jetzt 2 Achsen antreiben

Nach langer Entwicklungszeit und vielen Tests ist es jetzt geschafft: Die Elektronische Leitspindel steuert jetzt 2 Achsen an und hat damit ein erheblich erweitertes Einsatzgebiet.

Die ELS wurde stark erweitert, konnte sie bisher nur die Z-Achse ansteuern geht das jetzt auch mit der X-Achse: Dadurch wird eine vollautomatisches Bearbeitung möglich. Gleichzeitig sind alle 1-Achs-Funktionen integriert, es ist also möglich erst mit einer Achse zu arbeiten und später nahtlos aufzurüsten. Lesen Sie Details auf der ELS-Produktseite.

Die elektronische Leitspindel macht aus einer einfachen Drehmaschine eine Zyklen-Drehmaschine! Sie ersetzt das Getriebe komplett und treibt über Schrittmotoren den Bettschlitten und den Querschlitten der Drehmaschine an. Dadurch können beliebige Steigungen auf Knopfdruck eingestellt werden. Die Steuerung kann dabei exakt Positionen anfahren, automatisch Schnittvorgänge durchführen und Gewinde schneiden, Drehfutter-Winkel messen, sogar eine Schleif-Funktion ist enthalten.

Durch das neue Update auf zwei gesteuerte Achsen kann die Steuerung jetzt alle gängigen Dreharten vollautomatisch und sehr exakt ausführen.

Lesen Sie mehr auf der ELS-Produktseite.

Posted in Leitspindelsteuerung.